Hauptregion der Seite anspringen Hauptnavigation der Seite anspringen

Kontakt

Projektbüro "Stadt der Freiheitsrechte"
Grimmelhaus
Ulmer Straße 19
87700 Memmingen

+49 (0)8331 850-478
stadt-der-freiheitsrechte(at)memmingen.de

Partizipation & die Zwölf Artikel

Was suchen Sie?
Freitag
01
Mär
Wettbewerb - „Memmingen – Meine Stadt der Freiheitsrechte“

Der Fotoclub Memmingen feiert sein 40-jähriges Bestehen und veranstaltet in diesem Rahmen einen Foto-Wettbewerb unter dem Motto „Memmingen – Meine Stadt der Freiheitsrechte“.

Freitag
01
Mär
Mitmach-Aktion - „Farben der Freiheit“

Die Tourist Information bietet die Aktion „Farben der Freiheit“ an. Alle Besucher:innen und Bürger:innen haben die Möglichkeit, sich vor Ort, ein buntes Post-it auszuwählen und ihre ganz persönliche Botschaft zur Bedeutung von Freiheit darauf zu notieren.

Mach mit!
Buntes Leben in unserer Stadt

Ideen für die Gemeinschaft 1525

Die Menschen von 1525 wollten eines besonders: Teilhaben an den wichtigen Entwicklungen. Selbstbestimmt, solidarisch und in Freiheit leben. Nicht ausgenutzt werden und niemanden benachteiligen.
In Memmingen machten sie außerdem eine Sache richtig gründlich: sie tauschten sich aus. In Gesprächen und Diskussionen, aber auch in gemeinsamen Aktionen versuchten sie im Frühjahr 1525, sich als Gemeinschaft weiterzuentwickeln und neue Ideen durchzubringen.

​​​​​​​Einladung zum Mitmachen

Dies greifen wir in der Stadt der Freiheitsrechte auf. Die Bürgerinnen und Bürger der Stadt Memmingen sind eingeladen, bei der Entwicklung unserer Stadt und der Stadtgesellschaft mitzumachen.

Wir organisieren unterschiedliche Mitmach- und Beteiligungsformate: Von großen Vorhaben aus dem Bereich der Stadtplanung bis zu kleineren, persönlichen Aktionen, die buntes Leben in unsere Straßen und Einrichtungen bringen.

Auf die Ideen, fertig, los!

Jede und jeder kann aus seiner Perspektive etwas beitragen, als Verein, als Gruppe oder auch als Interessensgemeinschaft oder Anwohnende einer Straße, von Fotoclub bis Kindergartengruppen: wer eine Idee hat, wie das Thema Freiheit in die heutige Zeit übertragen werden kann, ist willkommen, mitzumachen.

Seien Sie dabei, sei Du dabei – jetzt einbringen und mitmachen!

Mitgestalter:in gesucht